CHRISTOF SPÖRK bei der Kabarett-Bundesliga 2016/2017

Unser "Neuzugang" vom letzten Jahr, der wunderbare österreichische Musikkabarettist Christof Spörk nimmt teil an der Kabarett-Bundesliga 2016 / 2017. Die Eröffnungsgala findet statt am 16. September im Stuttgarter Renitenz-Theater. Viel Glück, Christof Spörk!

Der begnadete Musiker, der so renommierte Musik-Ensembles wie "Global Kryner" und "Die Landstreich" mit gegründet und zu großem Erfolg geführt hat, arbeitet seit einigen Jahren als Solist. Und das so gut, dass er gleich mal 2 der bedeutendsten Preise auf dem Sektor Kleinkunst / Kabarett eingeheimst hat: den Österreichischen Kabarettpreis "Karl" und den "Salzburger Stier".

Christof Spörks getreueste Gefährtin und griffbereiteste Gespielinin allen Ton- und Lebenslagen war und ist stets seine Klarinette. Gefertigt aus edlem Ebenholz. Aus eben jenem Holz, aus dem auch die gewagte Sprungschanze gezimmert ist, über die sich Spörk regelmäßig kopfüber in seine kabarettistischen Programme stürzt. Spörks „EBENHOLZ“ steckt voller heimtückischer Holzwürmer und hartnäckiger Ohrwürmer. Auf der Suche nach den Kann- und Sollbruchstellen seiner sorgfältig geschnitzten Weltanschauungen stößt er auf gewitzte Verwerfungen und gefährliche Vorurteile. Aber Obacht! Spörk liebt Vorurteile. Solange es seine eigenen sind....

Vorgeschmack Live-Auftritt HIER!

LINK zur Website von Christof Spörk.

LINK zu Christof Spörk bei rampensau.de

Zurück